D1 ohne Grundgebühr

eine gute Netzwerkentwicklung, schnelles Internet und geringe monatliche Grundgebühr. Hier können Sie Ihre Telekom T-Mobile Prepaid SIM-Karte (Xtra Call) ohne Grundgebühr und ohne Vertrag bestellen. Der Handytarif von blue ist ohne monatliche Grundgebühr im Netz von e-Plus zu haben. Das Mobilfunknetz: Telekom D1-Netz (ohne LTE). Sie haben somit keine Grundgebühr und eine optimale Kostenkontrolle.

1. Stock mit D1-Tarif ohne Umsatz und Grundgebühr

Der Telekommunikationsanbieter aus Ismaning offeriert einen zweijährigen Vertrag ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsätze für das T-D1-Netz in einem bis zum Stichtag 31. 10. befristeten Sonderangebot, das Telekommunikationsunternehmen aus Ismaning hat ein Herbstangebot für Mobilfunk-Verträge bis zum Stichtag 31. 10. 2009. Ab 20 Cents ist eine Anrufminute ins Telefonnetz oder zu anderen T-D1-Teilnehmern möglich.

In anderen Mobilfunknetzen kostet ein Anruf zwischen 66 und 97 Cents pro Min. während der Stoßzeiten und zwischen 20 und 50 Cents pro Min. außerhalb der Stoßzeiten. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten, die Taktrate beträgt 60/1. Ay Yildiz’s Tarife für Gespräche in die und aus der Türkei fallen deutlich.

Selbst aus Deutschland in die Türkei kann man vorteilhaft telefonieren – alles vom Mobiltelefon aus. simyo reduziert die Kosten für Anrufe aus Deutschland ins Ausland nachhaltig, dann kann man ab 12 Cents pro Minute ins Ausland telefonieren. 2. Die Promotion für das E-Plus Netz beinhaltet einen Siemens S11, einen kostenfreien Handyvertrag ohne Mindestverkauf und 25 DM Aufpreis.

Der deutsch-türkische Telekommunikationskonzern aus Wuppertal hat seine Tarifgestaltung mit Wirkung ab sofort umgestellt. Zukünftig wird der Koelner Stromversorger zusammen mit dem Stuttgarter Telekommunikationsunternehmen Tesion ein Preselection-Produkt vertreiben, das auch von Nichtkunden der Yello Stream AG erworben werden kann. Bitte beachte die Tarife und Konditionen der jeweiligen Provider. Sämtliche Informationen ohne Garantie.

T-Mobile Xtra Call – Prepaid-Handykarte der Deutschen Telekom

Mit dem Xtra Anruf -Prepaid-Tarif stellt der Mobilfunkbetreiber Telekom eine Mobilfunkkarte auf Prepaid-Basis zur Verfügung, die ohne Vertragsbindung und ohne Grundgebühr bestückt ist. Damit gibt es bei der Telekom drei Prepaid-Kartenpreise: Xtra-Karte, Xtra Anruf und Xtra Triple. Über den Call-Tarif können Sie billig ins Telekom-Netz telefonieren.

Nur 5 Cents pro Min. und pro SMS. Dies ist besonders vorteilhaft für diejenigen, die hauptsächlich im D1-Netz anrufen und SMS verschicken. Bei Telefonaten in anderen Netzen werden jedoch 15 Cents pro SMS und pro Min. einbehalten. Derjenige der sich für den Preis entschließt, erhält im Einstiegspaket 10? als Gegenleistung.

Mit der Xtra Handy DayFlat können Sie für nur 99 Cents pro Tag online gehen. Wichtig: Der Xtra Call Preis wurde von der Telekom festgelegt und durch das Programm Magentarif für den Einsatz von MagnaMobil Starter abgelöst. Andere Prepaid-Tarife von T-Mobile:

Share this post

Post Comment