Nur Sim Vertrag

Das mobile Internet kann auch über einen reinen SIM-Tarif genutzt werden. Jetzt Ihren Handy-Vertrag Sim nur noch günstig ohne Vertragslaufzeit erhalten! Unsere SIM-Karten können Sie mit jedem Handy oder Smartphone verwenden. Sie binden sich nicht an einen Vertrag und bekommen genau das, was Sie wollen. iPad Datenvolumenverträge für die Apple SIM.

Preise, Offerten & Kostenfalle (2018)

Bei den Mobilfunktarifen punktet der Mobilfunkanbieter DeutschlandSim sehr gut: Er offeriert billige Preise zu einem angemessenen Tarif, und gerade bei Sonderangeboten und Promotionen können oft Angebote gemacht werden. Aber neben dem günstigen Mietpreis gibt es ein paar Überlegungen, bevor man einen Vertrag unterschreibt: Welches Netzwerk nutzt DeutschlandSim?

Was muss ich bedenken, wenn ich meine Mobilfunknummer mitnehme? GermanySim in Schach. Der Tarif von GermanySim liegt auf einem recht tiefen Level – trotzdem rate ich vom Abschluss eines Vertrages über die reguläre Grundvergütung ab. Ständig gibt es neue Promotions und Sonderangebote, mit denen wir unsere Kundschaft anlocken wollen, oft auch Mobilfunktarife unter 10 EUR.

Grundsätzlich hat der Provider Preise im Netzwerk von O2 und D2 im Spiel. Dagegen sind die Mobilfunktarife im O2-Mobilfunknetz in der Regel sehr günstig – und ebenfalls mit LTE-Ausstattung. Noch ein Vorteil: Die Kontrakte können in der Regel auf monatlicher Basis gekündigt werden. Ein großer Nachteil: Seit Feb. 2018 sind die Preise nur noch in der “nationalen Version” verfügbar – d.h. diese sind für den Einsatz im europäischen Raum nicht aktiviert – die SIM-Karte ist nur in Deutschland einsetzbar.

GermanySim redet auch von Mobilfunktarifen ohne Roaming. Kurz gesagt: Mit einem Mobilfunkvertrag von Deutschlandsim können Sie auf der Reise – zum Beispiel im Urlaub in Spanien – nicht mit dem Mobiltelefon anrufen oder im Internet unterwegs sein. Zu beachten ist auch, dass bei den meisten Tarifarten die automatische Datenübertragung ein fester Bestandteil ist, der in der Regel nicht deaktiviert werden kann.

GermanySim ist, wie Smartmobil, WinSim, Sim. de, Maxxim oder Yourfone, der Mobilfunkanbieter in Deutschland. Bei der Tarifgestaltung seiner vielen Brands stützt sich Bohrisch auf sehr günstige Ermäßigungen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Kontakt mit uns aufzunehmen. Die Postanschrift lautet Drillisch: Das Untenehmen hat auch mehrere Telefon-Hotlines eingerichtet:

Das Formular steht auch den Benutzern zur VerfÃ?gung. Was ist das Internet? GermanySim ist kein Netzwerkbetreiber, hat also kein eigenes Netzwerk, sondern erwirbt Kapazität. Für seine Preise verwendet die Firma zwei Mobilfunknetze: O2-Netzwerk und D2-Vodafone-Netzwerk. Welche Netzwerke werden von GermanySim genutzt? Im D2-Netzwerk sind die Preise etwas höher, im O2-Netz sind die Mobilfunktarife etwas billiger und oft mit dem LTE-Internetstandard ausgestatte.

Kurzum: Wie gut das DeutschlandSim-Netzwerk funktioniert, ist abhängig vom entsprechenden Netzbetreiber: Wenn Sie sich über das DeutschlandSim-Netzwerk beschweren, sollten Sie sich an O2 oder O2-Vodafone wenden. Im Zweifelsfall können Sie sich an uns richten. Sie sind für das Netzwerk zuständig. Im Zweifelsfall können Sie dann auf ein Netzwerk mit einer besseren Auslastung umsteigen. Hier kann die Netzwerkabdeckung von O2 bestimmt werden, hier die Netzwerkabdeckung von Vodafone.

GermanySim vertraut bei den meisten neuen Tarifvarianten auf eine durchgängige Datenautomation – im O2-Netz. Dies liegt daran, dass die automatische Datenfunktion mit Hilfe von DeutschlandSim im allgemeinen nicht mehr deaktiviert werden kann. Im Falle von Zweijahresverträgen muss die Beendigung des Vertrages mindestens drei Monaten vor Ablauf des Vertrages beim Leistungserbringer eingehen. Sie können Ihre bisherige Mobilfunknummer zu uns bringen (portieren), der Provider stellt dafür nichts in Rechnung.

Im Regelfall bezahlt er dafür jedoch keinen Zuschuß. Mit dem neuen Vertrag gibt es daher bei einigen Mobilfunkbetreibern einen Vorteil für die Nummernübertragbarkeit, bei DeutschlandSim allerdings nur sehr wenige und meistens nur bei Aktions-Tarifen. Nummernportierung: So portieren Sie die Mobilfunknummer. Wer im Sommer auch im Sommer das Handy im Netz nutzt, steht vor einem großen Schreck, wenn er sich seine Monatsrechnung ansieht.

Ist dies der Fall, so kann er über die “persönliche Servicewelt” unter “Optionen” aufrufbar sein. Bemerkenswert ist auch: GermanySim hat neue Preise ohne Roaming im Tarifportfolio, die im internationalen Bereich nicht genutzt werden können. Wenn Sie eine Reise planen, sollten Sie daher im Voraus prüfen, ob der Vertrag für den Einsatz im europäischen Raum aktiviert wurde.

DeutschlandSim hat seit dem Jahr 2018 nur noch die nationalen Preise im Angebot. Ältere Tarifmodelle sollen auch im Export nutzbar sein, bei den neuen Tarifvarianten ist eine Mobilfunknutzung im Export ausgenommen.

Share this post

Post Comment