Flexible Internetnutzung mit dem Pro Sieben Surfstick

Flexible Internetnutzung mit dem Pro Sieben Surfstick

ID-10098648

Alternative zum DSL-Anschluss – der Pro Sieben Surfstick

Die Internetnutzung am PC, Laptop oder Notebook ist durch Verwendung von einem Surfstick möglich. Hierbei fallen Fixkosten, die bei festen Vertragspartnern entstehen, vollständig weg. Dies bedeutet: Keine Vertragsbindung, Internetnutzung auf Prepaid-Basis. Im Gegensatz zu herkömmlichen Verträgen mit festen Rahmenbedingungen und Tarifoptionen, sind die Tarife des Pro 7 Surfstick variabel. Benötigt wird ein Surfstick von Pro7 sowie eine SIM-Karte. Bei dem Surfstick ist ein USB-Datenkabel dabei, sodass wahlweise der Stick direkt angeschlossen werden kann an einem USB-Anschluss oder der Anschluss über das Datenkabel erfolgt am Computer.

Anschluss des Pro Sieben Surfsticks an den PC, Notebook oder Laptop

Nach erfolgter Freischaltung der SIM-Karte wird diese in den Surfstick eingeführt. Hierfür gibt es ein Schiebefach, in welches die Karte reingelegt wird. Der USB- Stick wird mit dem PC, Laptop oder Notebook verbunden. Im Anschluss erfolgt eine automatische Installation der auf dem Stick integrierten Software. Bei Windows 8 sollte vor dem Anschließen des Pro Sieben USB-Sticks der Computer ausgeschaltet sein, damit die Autoinstallation gestartet wird.

Benutzungskosten des Pro 7 Surfsticks

Abhängig von der Benutzung sind die Tarife frei wählbar und können vom Verbraucher selbst eingestellt werden. Beim Pro Sieben Surfstick können Spartarife bereits ab einer Stunde ausgewählt werden bis hin zu einer Monatsflatrate. Nach Abänderung eines Tarifes muss der Kunde auf eine Bestätigungsnachricht warten. Wird davor das Internet weitergenutzt, geschieht dies zu den alten Tarifoptionen. Die Nutzung der Pro 7 Homepage ist grundsätzlich kostenfrei. Softwareupdates sind ebenso gratis. Das Prepaidguthaben kann mittels einer Vodafone- Karte aufgeladen werden.

Der Surfstick von Pro Sieben ist eine gute Alternative zu Festverträgen

Da die Tarife sehr flexibel einstellbar sind, ist dieser Stick eine gute Option für Sie, wenn Sie das Internet an unterschiedlichen Orten und Geräten nutzen möchten ohne feste Vertragsbindung. Benötigen Sie für eine gewisse Zeit kein Internet, buchen Sie einfach nicht und haben keine Kosten.

Bild: Image courtesy of stockimages / FreeDigitalPhotos.net

Share this post