Telekom Handyvertrag Angebote

Doch auch reine Datenwohnungen sind im Angebot enthalten. Die Angebote der Telekom sind leider nicht gut. Mit Magenta zu Hause, Magenta Mobile, Entertain, Telekom Sport, Smarthome und vielem mehr. Die Deutsche Telekom wird sich nicht einmischen. von Vodafone und der Deutschen Telekom und sagen Sie ihnen, welches Angebot sich lohnt.

Die Telekom kündigt günstigere Bedingungen – Erfahrung mit Providern

Haben Sie bereits gute Erfahrung mit der Deutschen Telekom gemacht oder was war Ihre Taktik? Neue Kunden bezahlen 20 für die ersten 12 Monaten des gleichen Tarifes und dann 40?. Könnte dies dadurch erreicht werden, dass man auf einem neuen Vertrag besteht und auch 20 für die ersten 12 Mon…. Die Deutsche Telekom wird sich nicht einmischen.

Wenn Sie nur einen langfristigen Mietvertrag stornieren müssten, um neue Kundenkonditionen mit 50% Preisnachlass zu erhalten, wäre das sehr leicht. Eine nette Mitarbeiterin hat angerufen, vorgeschlagen, es nur einmal alle 1-2 Monaten zu benutzen und gab 20% Ermäßigung auf zwei Dosen. Erhält die Telekom keine Bestellung für einen neuen Anschluß von einem Mitbewerber ( “jeder Anschluß, auch von Mitbewerbern, wird von der Telekom freigeschaltet”), hat sie auch keine Motive, einen Preisnachlaß zu gewähren.

Haben Sie einen Bekannten, der für die Telekom tätig ist, kann er Ihnen Telekom für Freunde besorgen. Die chris2702 schrieb: “Wenn die Telekom keinen neuen Anschlussauftrag von einem Konkurrenten erhält (jeder Anschlussauftrag, auch von Konkurrenten, wird von der Telekom aktiviert), hat sie auch keine Motive, einen Preisnachlass zu gewähren.

chris2702 schrieb: Wenn du einen Bekannten hast, der für die Telekom tätig ist, kann er dir Telekom für Freunde besorgen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass alle Fernmeldedienstanbieter Wände bauen, bis der Kunde die Abmeldung ausgesprochen hat. Zu Hause hatte ich auch einen Purpurroten. Die Telekom hat sich nach der Beendigung mit mir in Verbindung gesetzt.

Ich bin auch zu Hause auf Magenta umgestiegen – momentan auch für 19,90 EUR. Sie können nach einem Jahr wieder zu Magenta home M umsteigen. Ich habe keine neuen Kundenpreise erhalten, aber mindestens 3 Monaten ohne Aufpreis. In der Mobilfunkbranche ist für mich eine 3-monatige Remission auf die Basisgebühr ein absolutes Späßchen.

In der Regel ist der Auftraggeber an einen (neuen) Auftrag für weitere 24 Kalendermonate gebunden. ClinglBeutl schrieb: “Was mich nur ärgert, ist die Tatsache, dass man, wenn man von der Telekom weg will, immer einen neuen Rechner etc. hat. Kürzlich wurde ein alter Telekom-Vertrag (ca. 45 Euro/Monat) beendet und den Kunden quasi neue Bedingungen geboten (19 Cent für die ersten 12 Monaten, dann 39 Euro).

Bei der Deutschen Telekom gibt es schlicht zu viele profitable (faule) Kunden. Auch bei der Deutschen Telekom muss man so vorsichtig sein wie ein Füchsin, damit man nicht für ungewollte Zusatzdienste zahlt: Das ist das Problem: Im Telekom-Shop hatten meine Eltern einen neuen Kaufvertrag unterschrieben und der Anbieter sagte mündlich: “Sie bekommen den Empfänger für Mangenta Fernsehen kostenlos”. Meine Mütter und Väter haben nach einer Telefonanfrage einen Zuschlag von ca. 5 EUR pro Monat auf die Abrechnung bekommen, weil Sie einen 24-monatigen Telefonvertrag für “Computerassistenz” geschlossen haben sollen.

Dabei werden gnadenlos Telekom-Verkäufer auf ahnungslose Altkunden losgelassen, um diese nach Zeile und Gewinde zu entfernen!

Share this post

Post Comment