Telefon Flat

Anrufe ins Festnetz mit unbegrenzter Flatrate. Bei einer Flatrate pro Monat können Nutzer eines Flatrate-Telefons unbegrenzt Orts-, Orts- und Ferngespräche innerhalb Deutschlands führen. Sämtliche Details zum Tarif Telefon Flat des Anbieters PrimaCom: Individuelle Preise, Konditionen, Erfahrungen unserer Leser und vieles mehr! Und wer rechnet gerne am Telefon? Bei allen anderen kann eine Kombination aus Internet- und Telefonflatrate sinnvoll sein.

Telefonwohnung mit DSL Bestellung bei 1&1

Bei jedem DSL-Anschluss von 1&1 bekommen Sie die Telefonverbindung selbstständig. Das bedeutet Internet- und Telefonflatrate zu einem niedrigen Monatskomplettpreis. Zu einer niedrigen Monats-Flatrate können Sie beliebig lange und ohne zusätzliche Gebühren im deutschen Festnetz telefonieren. Wenn Sie im Internet unterwegs sind und Telefonate führen, achten Sie nicht auf die Zeit und die Zeit.

Aus den Nummern in den Tarifbezeichnungen ergibt sich die höchstmögliche Downloadgeschwindigkeit in Mbit/s. Bei allen vier Wohnungen haben Sie eine richtige Telefonflatrate ins dt. Netz und unbegrenzte Datenmenge beim Surfing. Wer nicht so viel über DSL surft, sollte sich für den DSL-Basistarif interessieren:

Mit der Telefon-Flat können Sie bis zu einem Datendurchsatz von 100 GB mit bis zu 16 MBit/s ins dt. Netz einwählen. Welche Leistungen sind in der 1&1 Telefon-Flat inbegriffen? In allen 1&1 DSL-Tarifen sind die Telefon-Flatrate für das dt. Festnetz und die Internet-Flatrate zu einem niedrigen monatlichen Festpreis inbegriffen. Für die Einstellung Ihres DSL-Anschlusses fallen keine zusätzlichen Kosten an, außer einer Einmal-Pauschale für den Versand Ihrer Geräte, die Sie zusätzlich zu den Preisen DSL Basic, DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250 anfordern.

Der vielseitige 1&1 HomeServer ist ein WLAN-Router mit Telefonsystem und drahtlosem Home-Netzwerk für Rechner, Smartphones und Entertainment. Eine neue Telefonnummer wird mit dem Telefonanschluß mitgeliefert. Mit der 1&1 Telefon-Flat können Sie unbegrenzte Anrufe ins dt. Netz tätigen. Bei Anrufen in alle nationalen und internationalen Netze entstehen Mehrkosten, die mit der 1&1 Mobilfunkoption und der 1&1 Auslandsoption reduziert werden können.

Der monatliche Basispreis beinhaltet neben der Telefon-Flatrate die Internet-Flatrate: Je nach Tarifen können Sie mit bis zu 16, 50, 100 oder 250 Mbit/s ohne Einschränkung des Datenaufkommens arbeiten. Lediglich der DSL-Basistarif beschränkt das Volumen auf 100 GB, danach können Sie mit begrenzter Schnelligkeit weitersuchen. Auf Wunsch bekommen Sie auch eine SIM-Karte für Ihr Handy, wenn Sie sich für eine 1&1 Handy-Flat & Internetzugang entscheiden.

So können Sie ohne weitere Zusatzkosten monatlich ins dt. Mobilfunknetz, ins 1&1-Mobilfunknetz und ins Mobilfunknetz telefonieren. Ist die Telefon-Flatrate auch für 1&1 DSL-Tarife ohne Mindestdauer verfügbar? Diese beinhalten sowohl die Internetzimmer- als auch die Telefonwohnung im Monatspreis. Auch die Kerndienste sind die gleichen: Je nach Preis können Sie mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 16, 50, 100 oder 250 Mbit/s und ohne Einschränkung des Datenaufkommens navigieren.

Der monatliche Preis beinhaltet auch die Telefonflatrate für das ganze dt. Netz. In der Telefonflatrate sind keine Anrufe ins Mobilfunknetz oder ins benachbarte Ausland inbegriffen. Im Bedarfsfall können die entsprechenden Gebühren jedoch mit den zusätzlich zu buchenden kostengünstigen Mobiltelefonen und internationalen Optionen gesenkt werden. So haben Sie bis zu zehn weitere Telefonnummern und bequeme Funktionen.

Kann ich billig vom Fest- ins Mobilfunknetz anrufen? Als Ergänzung zu Ihrer 1&1 Phone Flat gibt es interessante Möglichkeiten: In der Regel bezahlen Sie 19,9 Cents pro Min. für Anrufe von Ihrem Festnetzanschluss ins deutsche Mobilfunknetz. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon öfter aus dem Mobilfunknetz anrufen, empfiehlt es sich, die 1&1 mobile Option zu reservieren.

Sie können sie bei Interesse auch später reservieren, wenn Sie einen Gesamtüberblick darüber haben, wie viele Mobilfunkminuten pro Monat zu Ihrer Telefonflatrate hinzukommen. Durch eine weitere Zusatzoption ist Ihre Telefonflatrate für das Mobilfunknetz auch auf Ihrem Handy verfügbar: Für die Tarife DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250 kann bereits bei der Buchung die Variante 1&1 Handy-Flat & Internetzugang gewählt werden.

Bis zu vier SIM-Karten, mit denen Sie die Vorzüge Ihrer 1&1 DSL-Flatrate auch für den mobilen Einsatz nutzen können. Somit steht eine Mobilfunk-Flatrate für das ganze deutschsprachige Mobilfunknetz und für alle 1&1-Mobilfunkkunden zur Auswahl. Zusätzlich gibt es eine Internet-Flat mit bis zu 14,4 MBit/s über ein maximales Datenaufkommen von bis zu 500 MB pro Monat.

Wenn die Hochgeschwindigkeitslautstärke aufgebraucht ist, können Sie mit reduzierter Drehzahl weiterfahren. Sie können die 1&1 Handy-Flat & Internetzugang ohne eine Mindestkündigungsfrist von 14 Tagen zum Ende des Monats benutzen. Wo kann ich aus dem Mobilfunknetz billig ins europäische Ausland anrufen? Sie können aus dem 1&1-Festnetz je nach Bestimmungsland ab 1,9 Cents pro Min. ins europäische Festland anrufen.

Wer oft im Auslande telefoniert, sollte sich neben der Telefonflatrate auch die 1&1 International Option World-Flat anschauen: Gegen eine monatliche Flatrate können Sie 60 ausgesuchte Festnetzanschlüsse im Inland kostenlos anrufen. Mit der 1&1 International Option können Sie Ihre Telefonwohnung kostengünstig und flexibel erweitern, da sie zu jeder Zeit gebucht und jeden Monat gekündigt werden kann.

Diese Möglichkeit besteht für Anschlüsse an das feste Netz ausgewählter Länder in Europa, Asien, Nord- und Südamerika und Australien. Sie können auch in die USA, nach Kanada und Puerto Rico ohne Aufpreis ins Mobilfunknetz einwählen. Sie können übrigens auch die 1&1 Handy-Flat & Internetzugang auf Ihrem Handy nutzen, um günstige Auslandsgespräche und SMS zu führen.

Roaming, also die Benutzung Ihres 1&1-Handys im europäischen Raum, ist ebenfalls möglich. Die 1&1 Telefon-Flat möchte ich gerne ausprobieren – ist das möglich? Überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen: Neben den Funktionen Telephonflat und Internetzugang bekommen Sie mit unserem neuesten WLAN-Router kostenlosen Support beim Aufbau Ihres Heimnetzwerks. Noch vor dem Umstellungstermin Ihres DSL-Anschlusses können Sie mit der Sofortstart-Option gratis über UMTS navigieren.

Zusätzlich bekommen Sie einen kostenfreien Probezugang zur Online-Videothek für einen weiteren Zeitraum von einem Jahr zu den DSL 16, DSL 50, DSL 100 und DSL 250 Tarif mit einer 24-monatigen Vertragsdauer und einem 24-monatigen Rabatt auf das monatliche Programm. Wenn Sie mit Ihrem 1&1 DSL Tarif nicht zufrieden sind, werden Ihnen die anfallenden Hardwarekosten und Versandkosten erstattet.

Neben den Internet- und Telefonflatrates werden auch die Kosten für Mobil- und Auslandsgespräche in Rechnung gestellt.

Share this post

Post Comment