Nur Internet Flat Handy

Wenn Sie nur mit Ihrem Handy ins Internet wollen und keine Telefonie oder SMS benötigen, sind die Datenraten genau das Richtige für Sie. Lediglich SIM-Karten-Handytarife mit Internet-Flatrate ermöglichen mobiles Surfen mit dem Handy. Mit dem Handy oder Smartphone surfen dank Internet Flat. Darüber hinaus gibt es nicht nur unbegrenzte Anrufe ins Festnetz, sondern auch in alle Mobilfunknetze. Sie möchten mit dem Angebot überall online sein oder nur zu Hause das Internet nutzen?

Handytarife 2018 vergleichen – Datenabonnements und Prepaids für iPhone und Handy vergleichen

Die Gegenüberstellung von Datenabonnements und Daten-Prepaids stellt alle für das Tablett und das iPad geeigneten Abonnements und Prepaids dar. Das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus unserem Mobilfunktarifvergleich. Wenn Sie Ihr Profil in den Tarifkalkulator eingeben, können Sie alle Datentarife in der Schweiz für Ihr Benutzerprofil gegenüberstellen. Die vorliegende Webseite ist eine vereinfachte Darstellung des Tarifkalkulators und soll einen Einblick in die Mobilfunkabonnements und Prepaids in der Schweiz geben.

Um einen Gesamtüberblick oder einen genaueren Abgleich zu erhalten, empfiehlt sich die Verwendung des Tarifkalkulators, der für jedes einzelne Nutzerprofil die billigsten Mobilfunktarife der Schweiz ermitteln kann. Datenabonnements sind vor allem für die Verwendung von Daten auf dem Handy geeignet. Ob in einem Tablett oder für ein iPod oder sogar für einen Notebook. Da die SIM-Karte eines Datenabonnements auch in einem mobilem Hot Spot genutzt werden kann, steht auch mobil ein Mobilfunknetz zur VerfÃ?gung.

Swisscom, S, Salt und yallo bieten Abonnements mit unbegrenzten Datenvolumina für die Verwendung mobiler Inhalte an. Wenn Sie mit Ihrem Tablett oder Notebook nur an wenigen Tagen mobilen Internetzugang benötigen, können Sie auch ein Prepaid-Angebot in Anspruch nehmen. Vorausbezahlte Tarife werden geboten, die bei unbegrenzter Benutzung eine Tagespauschale berechnen.

Der einfachste Weg, diese zu finden, ist der erweiterte Tarifkalkulator, so dass die Datenverwendung auch auf bestimmte Tage begrenzt werden kann.

Pauschale S billig und biegsam

Der Tarif ist in erster Linie für gelegentliche Nutzer gedacht, die unser Highspeed-Internet5 EU-weit mit bis zu 500 MB Datenmenge benutzen wollen. Dies für nur 3,99 für 4 Wo. Wenn Sie lieber per Kurier oder E-Mail miteinander telefonieren und kaum auf Websites außerhalb von WLAN-Netzwerken reisen, ist das Datenaufkommen der Tarifoption oft auch für den täglichen Gebrauch ausreichend.

Wie immer können Sie sich nach 4 Monaten für einen Kurs entscheiden:

Niedrige LTE-Datenraten für das mobile Surfing

Schneller Internetzugang, wo immer Sie wollen – nicht nur mit Ihrem Handy. Ein mobiler Datenplan ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem Tablett und Notebook immer und überall ins Internet zu gehen. Sie können also mit höchster Geschwindigkeit außerhalb Ihres Hauses surfen: im Zug und in den Bussen, im Cafe oder im Museum.

Sie sind mit Ihrem Handy zu jeder Zeit und an jedem Ort mit dabei. Du schreibst WhatsApp-Nachrichten, checkst E-Mails und surfst im Internet. Aber um eine Folge Ihrer bevorzugten Serie zu übertragen oder ein Game zu starten, ist das mobile Display normalerweise zu schmal. Bringen Sie das Internet mit einem LTE-Datenplan auf Ihr Tablett oder Laptop.

Beispielsweise, wenn Sie viel Zeit mit dem ÖPNV verbracht haben oder Ihre Ausrüstung im Außenbereich, z.B. im Garten oder in einem Cafe, ausprobieren. Beim Kauf eines mobilen Internet-Datentarifs bekommen Sie eine SIM-Karte analog zu einem Smartphone-Plan. Wenn Sie den Datenplan mit einem Tablett verwenden wollen, finden Sie heraus, ob dieser über einen SIM-Kartensteckplatz verfügt.

Dann schiebe die Speicherkarte in den dafür vorgesehen Steckplatz, wie bei einem Mobiltelefon – leichter geht’s nicht. Wenn Sie den Datenplan nur mit einem WLAN-fähigen Tablett oder Notebook verwenden möchten, können Sie mit einem WLAN-Mobilrouter ins Internet gehen. Vorteil: Sie müssen Ihre Endgeräte nicht umrüsten, und mehrere Endgeräte können die Verbindung zum Internet über den Webbrowser simultan benutzen.

Ein anderer Weg, um auf Ihrem portablen Rechner zu navigieren, ist die Benutzung eines Surf-Sticks. Wenn Sie einen Mobilfunkvertrag abschließen, bekommen Sie oft einen WLAN-Router oder einen Surf-Stick mit dem Kaufvertrag. Welche Datenrate für das mobile Internet ist die passende? Daten-Tarife für Tabletts und Notebooks sind in Prepaid-Tarifen oder mit Kontrakt erhältlich.

Damit können Sie die Dauer z. B. für einen Tag oder eine ganze Woche/Tag beliebig festlegen oder ein gewisses Datenaufkommen einbuchen. Wenn Sie öfter mit Ihrem Tablett oder Notebook unterwegs sind, z.B. auf dem Weg zur Firma oder nach Haus, ist eine Mobilfunk-Flatrate mit Vertragsbindung durchaus erwünscht. Beachten Sie auch die gelegentlichen Sonderangebote, bei denen Sie einen Nachlass auf die monatlichen Grundgebühren bekommen oder der Einmalverbindungspreis ausfällt.

Mit einer Mobile Internet Flat haben Sie ein monatlich anfallendes Datenaufkommen. Wenn dieser verbraucht ist, können Sie den Rest des Monats weitersuchen, aber mit einer viel langsameren Rate, vergleichbar mit einigen Smartphone-Tarifen. Die Schnelligkeit, mit der Sie noch auf der Straße sind, ist abhängig vom Provider.

Share this post

Post Comment