Lte Internet

Mit der neuen LTE-Technologie können Sie das Internet mit hoher Geschwindigkeit nutzen. LTE ermöglicht Ihnen endlich superschnelles Internet zu Hause, auch ohne DSL. Dreibuchstaben, die für maximalen Surfspaß stehen, ob unterwegs oder zu Hause. LTE-Technologie (Long-Term Evolution) dient als zweites Netzwerk im Netzwerk und ist wesentlich schneller als z.B. DSL. Sämtliche österreichischen Tarife für mobiles LTE Internet!

LTE-Anbieter mit LTE-Angeboten für zu Hause

Telekom, Voodafone und o2 unterhalten in Deutschland eigene Mobilfunknetze mit LTE-Technologie. Sie alle drei ermöglichen ihren mobilen Kunden einen raschen Internetzugang für das Handy oder Tablett. Telekom, Congstar und Voodafone offerieren für den Heimgebrauch gar LTE-Tarife, die als Ersatz für DSL vorgesehen sind. Die LTE-Anbieter Wodafone, Telekom, o2 und Congstar führen LTE derzeit zu Hause.

Einen Komplettservice zum Internet und für Telefonate zu einem festen Monatspreis an. Vodafone Giga Cube, o2 HomeSpot und Congstar Homespot sind als reine Internet-Tarife für ausgiebiges Surfing geeignet. Am LTE wird die Datenanbindung über Mobilfunkfrequenzen aufgebaut, aktuell beträgt die maximale Geschwindigkeit für LTE-Anbieter im Haushalt 300 Mbit/s, mit steigender Tendenz. 2.

Das hier aufgeführte Angebot ist eine gute Möglichkeit, wenn eine schnelle Internetverbindung über DSL oder DSL vorort nicht möglich ist. Die LTE-Erweiterung ist in den vergangenen Jahren zügig vorangekommen, so dass die LTE-Tarife für den Hausgebrauch in nahezu ganz Deutschland bereitstehen. Das Angebot – in erster Linie Telekom Call & Surf via Funk und o2 HomeSpot – sollte jedoch nur buchbar sein, wenn das Internet über das Internet vor Ort nicht möglich ist.

Achtung: Der Preis sollte nur reserviert werden, wenn kein DSL vor Ort möglich ist! Die LTE home bietet mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis an. Nicht alle LTE für Home-Provider sind jedoch an allen Expansionsstandorten zu haben. Sollte das LTE for home-Angebot von LTE for home an Ihrem Wohnsitz nicht umgestellt werden können, ist es möglich, dass LTE for home von der Telekom umgestellt werden kann.

Eine Prüfung des LTE auf Heimverfügbarkeit bei jedem LTE-Anbieter gibt Sicherheit. Vor dem Start der oben genannten Anbieter waren sie bereits anderswo unterwegs: So setzt beispielsweise die Firma nun ganz auf den Gigawürfel, so dass das bisherige LTE von LTE für Home-Angebote von neuen Kunden nicht mehr gebucht werden kann.

Ähnliches gilt für die Situation bei uns, denn es gibt auch für den Heimbereich und Interessierte finden nun am Homespot von uns, was sie suchen. Dieser Betrag wurde wie nachfolgend dargestellt auf die verschiedenen LTE-Anbieter verteilt: Unter den LTE-Anbietern verteilt sich die Frequenz wie folgt: So verfügt nun über zusätzliche 99,1 Mio. Euro, Telekom 95 Mio. Euro, Voodafone 94,9 Mio. Euro und E-Plus 69,8 Mio. Euro.

o2 hat auch hier das grösste Spektrum: Der LTE-Anbieter o2 bietet nun 163,7MHz an, die Telekom 154,6MHz, die Telekom 154,5MHz und E-Plus 139,4MHz. Das zugrundeliegende Unternehmensziel ist es, bis zum Jahr 2016 in allen Ländern einen Breitband-Internetzugang für 90 % der Bevölkerung bereitzustellen.

Bei der Ermittlung der Versorgungsrate werden die vergleichbaren Techniken – z.B. DSL oder Kabelinternet – mitberücksichtigt. Der GigaCube von Wodafone macht Ihre Internetverbindung beweglich. Mit dem Huawei LTE-Router, der gegen eine einmalige Gebühr von 1,- enthalten ist, können Sie zuhause wie auch überall in Deutschland über das leistungsfähige LTE-Netzwerk von Voodafone im Internet surfen.

Die Mobilfunkkunden von Wodafone profitieren von einem gemeinsamen Vorteil. Für den Anfang werden 49,99 und für den Transport 4,99 Euro verrechnet. LTE-Anbieter trieben zunächst den Aufbau von LTE voran, wo Breitband-Internet mit DSL oder Kabelinternet nicht verfügbar war, aber nun auch die Großstädte erobert hat. Mit einer unverbindlichen LTE-Verfügbarkeitsprüfung wird geklärt, ob LTE zu Hause nachbestellbar ist.

Siehe LTE Home Speed für weitere Auskünfte. Mit LTE-Tarifen von Wodafone, Telekom oder Congstar wird der Eintritt ins Schnellsurfen mit LTE zu Hause zum Vergnügen. Eine Übersicht über Preise und Dienstleistungen finden Sie unter LTE-Angebote für das Haus.

Share this post

Post Comment