Kinderhandy ohne Vertrag mit Ortung

Darüber hinaus ist eine integrierte GPS-Ortung eine gute Funktion: Eltern können ihre Kinder in Notsituationen leicht lokalisieren. So mancher Elternteil sucht gezielt nach einem Kinderhandy mit Tracking-Funktion. Erleben Sie die vielfältigen Angebote für Kinderhandys mit Standort in Handys ohne Vertrag. GSM Tischtelefon mit SMS-Funktion und Akku, ohne Vertrag & SIM-Schloss. Keine bösen Überraschungen bei der monatlichen Vertragsabrechnung.

Kinder-Handy mit GPS

Die simpleGerät ermöglicht den Erhalt von Rufen und SMS, abgehende Gespräche sind dagegen nur an vier im Voraus gespeicherte Rufnummern möglich. Den aktuellen Verbleib des Kinds lässt kann man im Netz oder per WAP verfolgen. Auch bei abgeschaltetem Gerät sollte die Lokalisierung möglich sein, wenn der Akkumulator nicht ausgeladen ist. Über eine in den i-Kids eingebaute Notruftaste kann Gerät auch Gespräche hintereinander zu allen vier hinterlegten Rufnummern aufschalten.

Ist keine der Seiten gewählten Gesprächspartner erreichbar, wird der Ruf zur Notfallzentrale der Foundation weitergeleitet und eine Freisprecheinrichtung aufgebaut. i-Kids: Kinderhandy mit GPS-Ortung Für Der sogenannte Life-Service mit Ortungs- und Notrufservice, der mit jedem Handyvertrag nutzbar ist, wird mit 29,90 ? pro Monat in einer Tarifvariante namens Kids berechnet. In den Preisen ist auch ein Pauschalangebot mit Auslandskrankenversicherung und Flugrückholungsversicherung für für für die ganze Familie enthalten sowie eine Kinderselbstversicherung.

Bei der versicherungslosen Version Kids Light für werden dagegen 9,90 ? pro Kalendermonat nur per SMS verschickt. Bei beiden Preisen kostet zusätzliche für die Datenübertragung, die abhängig des entsprechenden Netzbetreibers sind. Das i-Kid sollte eine Standby-Zeit von 100 Std. und Gesprächszeit bis zu 2,5 Std. haben.

Die 62 g schweren Gerät, die abwechselnd in den Farbtönen metallic pink/lime oder steel blue/Türkis erhältlich erhältlich sind, sollen ohne Mobilfunkkontrakt 149, also 149, anteilig sein.

FYI: Neuer PhoneKid für Kinder mit GPS-Ortung….

Ich konnte noch etwas tun und mich an Stellen fortbewegen, von denen meine Alten nichts ahnten. Ich bin nicht mehr überrascht über die mangelnde Unabhängigkeit der heutigen Schüler und Studenten. Als 14-Jährige waren sie noch nicht in der Lage, selbstständig Eisenbarben zu treiben oder in diesem Lebensalter die zwei Kilometern lange Schulfahrt mit dem Taxi ihrer Mutter zu absolvieren – Horror!

Mein Markenzeichen: Der für Speedport-Benutzer wichtige Link: http://speedport.ip/html/login/status.html?lang=de löst die DSL Help App und den Onlinemanager auf dem Computer ab! Unglücklicherweise geht dieser Verweis bei der Verwendung von Intelligenz 3 nicht sofort: Wenn Sie Intelligenz 3 verwenden, gehen Sie zuerst auf die Homepage http://speedport.ip und wählen Sie dann in der oberen linken Ecke Statusinformationen.

Share this post

Post Comment