Handy für 10 Jährige

Haben Sie Erfahrung mit einem bestimmten Handy? Die besten Kindertelefone und Smartphones für Kinder im Vergleich. Unter den 10- bis 13-Jährigen sind es sogar 84%. Die Eltern geben bereits ein Kinderhandy ab 5 Jahren, andere mit 8 oder 10 Jahren. Ein Zehnjähriger braucht kein Handy, um zu spielen.

Was für ein Handy für Zehnjährige? Kinder & Schulen in unserem Kinderforum

Guten Tag, meine Kleinen, mein Junge wird im Monat Mai 10 Jahre alt und geht immer mehr allein. Ich möchte ihm zum Geburtstagsgeschenk ein Handy mitgeben. Haben Sie Erfahrung mit einem speziellen Handy? Gibt es sogar auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnittene Vereinbarungen mit eingeschränkter Mobilfunknutzung?

Ich würde mich sehr über ein paar Vorschläge freuen. Ich weiss noch nicht, wann und wie es ein Handy wird. Danke für Ihre Vorschläge. Es sollte ein Smart-Phone sein. Da unser Söhnchen in einem alternierenden Modell wohnt, konnten wir über Whatsapp miteinander reden. Das wird sowieso ein Problem vom Übergang in die fünfte Klassenstufe sein.

Meine kostete nur 15 pro Jahr. Ein Prepaid-Handy, ob Handy oder einfach nur ein Handy. Dies hat den Vorzug, dass die Preise ohne Probleme verlangsamt werden und Sie keine Probleme an der Wange haben, wenn das Handy entkommt. Dementsprechend hat mein 8-Jähriger meine weggeworfenen Mobiltelefone (ursprünglich ein simples Handy, jetzt ein weggeworfenes Smartphone) und ruft über DSL-Talk an.

Mit meiner Tocher lasse ich die auch weg, weil es gar nicht notwendig ist. Das kostet letztendlich 2-3 Euros im Monat. Also, was ist das? Töchter bekommen eine im Hochsommer, weil sie im Winter zur High School geht und dann den Autobus nehmen muss, also nur um uns zu erreichen.

Es ist auch deutlich, dass es nicht so bleiben wird, also gibt es ein Handy, wahrscheinlich ein Handy von der Marke SAMSUNGE…. etwas mit einem nicht zu großen Formats. Und eine AllnetFlat wie ich, mein Mann hat eine für 6 EUR, ich habe eine für 13 EUR im Monat, etwas dazwischen, damit wir vor unangenehmen Überaschungen geschützt sind.

Ich denke, dass Informationen über die Risiken und Schwierigkeiten im Netz sehr bedeutsam sind. Zuerst muss ich mich erkundigen, ich habe keine Erfahrungen mit Android-Handys, sonst benutzen wir nur Apple, aber die sind für meine Töchter immer noch zu kostspielig, ich weiß nicht, wie fummelig sie damit umzugehen hat.

Sie haben ihre Mobiltelefone selbst finanziert. Ein Huawei mit 13 für 80 EUR, nach einem Jahr ist die Batterie defekt und seit kurzem auch das Gehäuse…. Töchterchen im Alter von fast 17 Jahren ein kleines frisches Handy, hat aber selbst viele Arbeitsstunden im Laden gekauft. Wir zahlen 4 EUR pro Kalendermonat, d.h. ca. 50 EUR pro Jahr und Jahr.

Sie werden Ihre Wahl nicht bereuen, wenn Sie einen Kaufvertrag mit einem teueren Handy abschließen. Diese Maschinen stürzen ins Meer oder etwas für Kinder – da ich an einer Anzahl von Praktika teilgenommen habe, kenn ich Hülsen von Handys von den Toilettenfischen etc.

Share this post

Post Comment