Die beiden Unternehmen Sony und Ericsson beschlossen im Jahr 2001, in der Handysparte künftig zusammenzuarbeiten. Grund hierfür war die große Konkurrenz auf dem Markt der Mobiltelefone. Unerreichbar war der Marktführer Nokia. Und auch Motorola dahinter schien nicht erreichbar zu sein.

Nicht mehr viele Zeitgenossen werden sich an die Einführung der ersten Mobiltelefone auf den deutschen Markt erinnern. Damals hieß es für Kunden übrigens, eine fixe Grundgebühr monatlich zu entrichten. Zudem wurden dann noch die Verbindungsentgelte in Rechnung gestellt.

Wenn sich ein Kunde heutzutage entscheidet, ein Handy für das E Plus Netz zu besorgen, so erhält er dieses recht einfach. Er oder sie entscheidet sich dann ganz einfach für ein Mobiltelefon direkt von E Plus, das mit einem SIM-Lock…

Günstige Handyangebote sind heute wichtiger denn je, verlangen doch immer mehr Kunden den besten Preis. Grundsätzliches muss aber hierbei aber ein Unterschied getroffen werden. Denn einem billigen Handy einerseits steht andererseits ein perfektes Preis-/Leistungsverhältnis gegenüber.

In diesen Tagen ist es eher einfach, billig ein Mobiltelefon zu kaufen. So bieten beispielsweise Online Shops oder auch Internetauktionen günstige Handys an – ganz gleich ob neu oder alt. Traditionell gesehen sind es aber die Geschäfte der Netzbetreiber um…